Samsung Galaxy S10 (Plus): Akkus der Smartphones doch kleiner als erwartet?

Peter Hryciuk

Das Samsung Galaxy S10, Galaxy S10 Plus und Galaxy S10 E haben einen wichtigen Zwischenstopp bei einer Zulassungsbehörde gemacht und dort neue Details zur technischen Ausstattung enthüllt. Besonders beim Thema Akkukapazität gibt es neue Informationen, die nicht zu den bisherigen Gerüchten passen.

Samsung Galaxy S10 (Plus): Akkus der Smartphones doch kleiner als erwartet?
Bildquelle: GIGA – Samsung Galaxy S9.

Samsung Galaxy S10: So groß sollen die Akkus wirklich sein

Das Samsung Galaxy S10, Galaxy S10 Plus und Galaxy S10 E wurden bei der brasilianischen Zulassungsbehörde ANATEL gesichtet – berichtet gizchina. Unter den Modellbezeichnungen EB-BG970ABU, EB-BG973ABU und EB-BG975ABU werden die drei neuen Smartphones dort geführt. Wirklich viele Details werden nicht enthüllt – bis auf die Kapazität der Akkus. Laut der Zulassungsbehörde sollen die Akkus folgende Kapazität besitzen:

  • Samsung Galaxy S10 E (Lite) mit 3.000 mAh
  • Samsung Galaxy S10 mit 3.300 mAh
  • Samsung Galaxy S10 Plus mit 4.000 mAh

Bisher wurde vermutet, dass die Akkus eine Kapazität von 3.100, 3.500 und 4.000 mAh besitzen und sich die Laufzeit entsprechend stark verbessert. Doch wie kommen die Unterschiede zustande? Bei der Angabe der Kapazität eines Akkus wird immer eine typische und minimale Leistung angegeben. Diese variiert um bis zu 200 mAh. Demnach könnte sich die Abweichung beim Galaxy S10 E mit 100 mAh und Galaxy S10 mit 200 mAh zu wenig so erklären. Wieso aber der Akku des Galaxy S10 Plus mit 4.000 mAh korrekt angegeben wird, ist nicht klar. Gut möglich, dass der tatsächliche Akku sogar größer wird und 4.100 oder 4.200 mAh beträgt.

Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus im ersten Vergleich:

Bilderstrecke starten
8 Bilder
Samsung Galaxy S10 und S10 Plus: Neue Bilder erlauben direkten Vergleich.

Samsung Galaxy S9 günstig bei Amazon kaufen *

Was wissen wir also über die Akkus der Galaxy-S10-Smartphones?

Im Grunde nur, dass die Kapazität steigt. Um wie viel mAh genau die Akkus des Samsung Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus im Vergleich zum Galaxy S9 und Galaxy S9 Plus anwachsen, ist nicht bekannt. Trotzdem waren die Erwartungen durch die bisherigen Gerüchte sehr hoch. Wir hoffen also, dass die tatsächliche Kapazität deutlich über der des Galaxy S9 und S9 Plus liegt, sodass einer der größten Nachteile der aktuellen Smartphones beseitigt wird.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* gesponsorter Link